Inhalt

Impressum

Kontaktdaten

Kontaktdaten
HISinOne Hochschule
Goseriede 9
30159 Hannover
Telefon Nr.: +49 (0)511 1220-0
Telefax Nr.: +49 (0)511 1220-250

E-Mail: hisinone@his.de
Internet: http://www.his.de

Ust.Id-Nr.: DE 812459704

Rechtsform und Vertreter der Hochschule

Rechtsform und Vertreter der Hochschule
Gemäß § 2 ist die Hochschule für Musik als Hochschule des Freistaates eine rechtsfähige Körperschaft des öffentlichen Rechts. Aufsichtsbehörde ist das Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst in der Hauptstadt.
Dieser Text ist nur ein Beispiel und muss durch die Hochschule angepasst werden. HIS weist darauf hin, dass dieser Text keine Rechtssicherheit bietet!

Copyright Hinweise

Copyright Hinweise

Copyright HIS eG

Hochschul-Informations-System eG

Urheberrechte:

Die Hochschul-Informations-System eG (HIS) ist Inhaberin sämtlicher gewerblicher Schutz- und Urheberrechte an der Software sowie der dazugehörenden Benutzerdokumentation. Die Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes gelten auch dann, wenn die nach § 69a Abs. 3 UrhG erforderliche Schöpfungshöhe nicht erreicht ist. Hinweise auf Urheberrechte oder auf sonstige gewerbliche Schutzrechte, die sich auf oder in der Software befinden, dürfen weder verändert, beseitigt noch sonst unkenntlich gemacht werden.

Die Nutzung der Software unterliegt den Bestimmungen des jeweils aktuellen Nutzungs- und Supportvertrages. Die Reproduktion oder der Weitervertrieb der Software außerhalb der Bestimmungen des Nutzungs- und Supportvertrages ist ausdrücklich gesetzlich verboten und kann schwere zivilrechtliche und strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Zuwiderhandlungen werden im größtmöglichen Umfang verfolgt.

Ohne Einschränkungen bezüglich des vorher gesagten ist das Kopieren oder Reproduzieren der Software auf einem anderen Server oder an anderer Stelle mit dem Ziel einer weiteren Reproduktion oder eines Weitervertriebs ausdrücklich verboten. Der Nutzer darf die Software weder vermieten noch verleihen. Der Nutzer darf die Software weder zurückentwickeln (Reverse Engineering), dekompilieren noch disassemblieren. Im Übrigen bleiben §§ 69d, 69e UrhG unberührt.

Gewährleistung besteht für die Software lediglich in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Support- und Nutzungsvertrages. HIS macht keine Zusicherungen im Hinblick auf die Fehlerfreiheit der Ergebnisse, die aus einer Nutzung der Software resultieren.

Die in der Software verwendeten Fotos, Icons und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt.
Ein Recht zur Verwendung dieser Werke außerhalb der Software, insbesondere, jedoch nicht darauf beschränkt zu gewerblichen Zwecken wird mit den Verträgen bzgl. der Nutzung der Software nicht eingeräumt. Rechte, die Nutzer selbst aus den verwendeten Lizenzen (s.u.) ableiten können oder solche, die sich unmittelbar aus dem Urheberrecht ergeben, werden durch diese Nutzungsbedingungen nicht berührt, insbesondere nicht eingeschränkt.

Rechte an Icons/Symbolen:

  • IcoMoon - Free, Keyamoon, www.icomoon.io, CC BY 4.0
  • famfamfam - silk icons, Mark James, www.famfamfam.com, CC BY 3.0 (Verwendung in Form von Abwandlungen)
Die genannten Lizenzen im Wortlaut entnehmen Sie untenstehendem Verzeichnis der Lizenzen aller verwendeten Bibliotheken.
 


Lizenzen verwendeter Bibliotheken:

Die Software verwendet Software-Bibliotheken von Drittanbietern. Die Lizenzinformationen können in der Liste der verwendeten Bibliotheken eingesehen werden.

Haftungshinweis

Haftungshinweis
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt verlinkter Seiten ist ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Dieser Text ist nur ein Beispiel und muss durch die Hochschule angepasst werden. Die HISeG weist darauf hin, dass dieser Text möglicherweise keine Rechtssicherheit bietet!

Abschließende Hinweise

Abschließende Hinweise
Die Universität ist eine rechtsfähige Stiftung öffentlichen Rechts. Die Stiftung unterhält und fördert die Universität in deren Eigenschaft als Körperschaft des öffentlichen Rechts und übt die Rechtsaufsicht über sie aus. Die Universität wird vertreten durch ihre/-n Präsidentin/Präsidenten.
Dieser Text muss durch die Hochschule angepasst werden und ist nur ein Beispiel. Die HISeG weist darauf hin, dass dieser Text keine Rechtssicherheit bietet!